WEKA Karree / Hauptsitz des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr

Standort: Gelsenkirchen

Das denkmalgeschützte WEKA Karree in der Gelsenkirchener Innenstadt beherbergt den Hauptsitz des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr.

Eine große Leerstandsfläche im WEKA-Karree wurde im laufenden Betrieb entkernt und zu einem neuen Büro- und Konferenzzentrum ausgebaut. Auf rund 16.000,00 m² wurden Büro- und Besprechungsräume, welche auch durch externe Besucher aus Politik und Wirtschaft genutzt werden, realisiert. Unter strengen Kosten- und Zeitvorgaben wurde eine repräsentative Mietfläche geschaffen, die flexible Erweiterungsmöglichkeiten für die Zukunft bietet.


VSI - Verfürth Architekten - Startseite