Umbau der Rentei von Schloss Gartrop

Standort: Gartrop Bühl

Die genehmigte Entwurfsplanung sieht eine Aufstockung des Hauptgebäudes der Rentei vor, das durch eine neutrale Fassadengestaltung die Wirkung der Bestandsfassaden hervorhebt.

Die erdgeschossigen Flächen werden mit Veranstaltungsraum, Lounge, Bistrobereich und Küche ausgebaut. Der Mitteltrakt des Hauptgebäudes wird bis zum First überhöht. Die neue Nutzung wird durch die konstruktiven Einbauten eines Verbindungsstegs und einer neuen Treppenerschließung ermöglicht.


VSI - Verfürth Architekten - Startseite